Entscheidungen auf der Basis fundierter Informationen

Der Hype um Kryptowährungen ist gross. Aber erst ein Bruchteil der Menschen interessiert sich dafür und noch weniger kennen sich aus. Selbst renommierte Banker geben zu, dass sie die Chancen und Risiken noch nicht richtig abschätzen können und noch viel zu lernen haben. Dank den Seminaren von cyber24.ch sind die Teilnehmenden mit wenig Aufwand schnell im Bild,  was in dieser neuen Sphäre passiert, oder zum selber Handeln, bzw. Investieren.

Aktuell:
4. und 5. Seminar “Einführung in Kryptowährungen” mit freien Plätzen am Samstag, 24. Februar 2018 und am Samstag, 10. März 2018.

Neu:
Aufbau-Seminar “Handel und Datensicherung” am Samstag, 7. April 2018.


Es stellen sich einige Fragen:

Was ist eine Kryptowährung?
Was ist eine Blockchain?
Was ist Bitcoin?
Was ist mit den anderen “Coins”?
Wie funktioniert das in der Praxis?
Wie wird damit Geld verdient – und verloren?
Wie kann ich Kryptowährungen handeln?
Wie kann ich in Kryptowährungen anlegen?
Wie kann ich meine Guthaben in Kryptowährungen sichern – digital und ausgedruckt im Banksafe?


Aktuelle cyber24.ch-Seminare mit freien Plätzen

Plätze frei:

4. Einführung “Kryptowährungen” (alle Details)
am Samstag, 24. Februar 2018, 08:00 bis 12:00 Uhr
in Oberuzwil

5. Einführung “Kryptowährungen” (alle Details)
am Samstag, 10. März 2018, 08:00 bis 12:00 Uhr
in Oberuzwil

1. Aufbau-Seminar “Handel und Datensicherung” (alle Details)
am Samstag, 7. April 2018, 08:00 bis 12:00 Uhr
in Oberuzwil